Samstag, 7. Februar 2015

Neue Puschen

Die letzten Puschen in dem hübschen grün waren irgendwie zu klein geraten - oder das Mini-Möhrchen hat einen Wachstumsschub gehabt. Wie auch immer, ich musste nochmal ran und Puschen in Größe 22/23 nähen.

"Musste", denn ich nähe nicht so gerne Puschen. Ich finde es relativ fummelig und zeitaufwändig, weil ich immer etwas applizieren möchte, das aber bei den kleinen Größen ziemlich fummelig ist. "Mal eben" Puschen nähen ist bei mir irgendwie nicht. Aber ich habe schon festgestellt, dass es mit etwas Übung besser und schneller geht.

Und inzwischen habe ich auch ein paar Hilfsmittel bzw. weiß, was ich brauche bzw. wie ich tricksen kann und dachte mir, ich schreibe das hier mal auf - vielleicht hilft es ja noch jemandem:

Sehr nützlich sind die Wonder Clips zum Zusammenstecken der Teile. Vorher habe ich immer Büroklammern verwendet, aber das war nicht optimal.

Was ich gar nicht nutze, ist Sprühkleber o.ä. zum Fixieren der Applikation. Das funktioniert nach meiner Erfahrung auch sehr gut mit einem ganz normalen Klebestift.

Ein extra Nähfüßchen ist meines Erachtens auch kein Muss, ich komme mit dem ganz normalen Standardfüßchen gut klar.

Unverzichtbar ist allerdings eine Ledernadel für die Nähmaschine. Und nach dem Nähen ein guter Staubsauger, um den Nahplatz zu säubern...

Wenn ich das so lese, weiß ich gar nicht, warum ich nicht so gern Puschen nähe. Ist ja eigentlich gar nicht so schwer! Und vom Ergebnis hat man ja täglich etwas.

Dieses Mal habe ich auch vorher dran gedacht und den Spann rechts und links um 0,5 cm vergrößert, wie es Paulines e-book erklärt.

Und hier sind sie - dieses Mal mit Wolkenapplikation. Am Fuß sieht es allerdings mehr nach Bärentatze aus ;-)



Bis auf das Shirt (von Mini-Boden) ist der Kleine heute in Selbstgenähtem unterwegs (Hose: Babyhose von Klimperklein, Größe 80). Daran freue ich mich immer sehr.

Bis morgen beim Frühlingsjäckchen-Knit Along!

Viele Grüße
Poldi

verlinkt bei: Made4boys

Kommentare:

  1. Ach sind die hübsch, die Puschen, die sähen bestimmt auch an Erwachsenenfüssen gut aus!

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Puschen, besonders mit dem Flugzeug-Webband! :-)

    AntwortenLöschen