Montag, 8. September 2014

Vom anderen Stern...

...oder: ich hab endlich Puschen genäht!

Schon lange wollte ich nach dem ebook von Klimperklein für die Jungs nähen. Und habe mich aus Respekt vor dem neuen Material Leder nicht rangewagt.

Der Start des Mini-Möhrchens bei der Tagesmutter war ein guter Anlass, ihm ein weiteres Paar zu seinen vorhandenen Kauf-Puschen zu nähen. So kann er ein Paar immer dort lassen.

Und wie ich schon so oft gelesen habe - es stimmt. Es war gar nicht schwer und ich habe schon ein weiteres Paar zugeschnitten.

Leder: Ledermanufaktur
Und frisch be"puscht" hilft der Kleine schon früh morgens beim Wäsche abhängen und sortieren!

Body: Kaufbody vom Klamottenschweden, Hose: Babyhose von Klimperklein aus Cord
Mal sehen, was die anderen Kids heute tragen!

Viele Grüße
Poldi

link with: made4boys

Kommentare:

  1. Süße Puschen hast du genäht! Ich habe mich da bisher noch nicht rangetraut ...
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Schön sind die Puschen geworden! Die Farben find ich total schön. Wenn man sich erstmal rangetraut hat kriegt man gar nicht mehr genug davon ;)
    lg Julia

    AntwortenLöschen