Dienstag, 6. Mai 2014

Creadienstag am 6. Mai 2014 mit einem kleinen Fähnchendino

Ich arbeite gerade mal wieder daran, meinen Nähplatz frei(er) zu bekommen, weil ich ein paar größere Sachen für mich nähen möchte. In jugendlicher Euphorie habe ich vor ein paar Wochen so einiges zugeschnitten, was nun in der Warteschleife liegt und mir den Platz nimmt. Also wird es nun der Reihe nach weggenäht.

Den Anfang macht ein kleiner Fähnchendino nach der Anleitung von Frl. Päng von Bunte Knete. Der liegt nun wirklich schon sehr lange hier und eigentlich ist er schon gar nicht mehr sooo spannend fürs Mini-Möhrchen, der gerade lieber seine Umgebung erkundet, als still an Webbändern zu fummeln. Aber da ich beim Zuschneiden leider nicht gemerkt habe, dass der Stoff an einer Stelle etwas schadhaft ist (fiel mir erst vorhin beim Stopfen auf), kann ich ihn auch nicht verschenken, und eigentlich ist er dafür auch zu niedlich ;-)


Der kleine Kerl ist jedenfalls schnell und einfach zu nähen und ich sage Danke an Frl. Päng für die nette Idee.

Solange der Kurze noch schläft, werde ich die Freilegung meines Nähplatzes dann mal fortsetzen und noch zwei Täschchen nähen, die da auch schon lange liegen. Eines davon brauche ich am Donnerstag als Geschenk, also ran an die Arbeit.

Mehr Kreative und Kreatives am Creadienstag findet Ihr wie immer hier.

Zum Kiddikram schicke ich den kleinen Kerl auch noch.

Frohes Schaffen und einen sonnigen Dienstag wünscht
Poldi

Kommentare:

  1. Allerliebst, der kleine Kerl!

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wie süß der geworden ist!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  3. So so herzallerliebt ist der geworden... liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja, der ist wirklich niedlich! Ich habe einen aus grauen Sweat-Resten genäht. Der ist auch ein echter Liebling :-)
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  5. Knuffiges Tierchen! Den muss man ja lieb haben! ♥
    Liebste Grüße!
    nahtaktiv.de

    AntwortenLöschen
  6. Der ist wirklich zu süß. Hatte auch schon überlegt einen zu nähen, aber mein Kind hat es nicht so mit Kuscheltieren. Schade!
    Gruß melle

    http://fraukaeferin.jimdo.com

    AntwortenLöschen