Samstag, 19. April 2014

Mit 8 Monaten...

... weiß Mama nicht so genau, was ich wiege oder wie groß ich bin. Nur meinen Kopfumfang (45 cm) hat sie gemessen - ich habe eine neue Mütze bekommen.
... esse ich zu Mittag meinen Gemüse-Kartoffel-Fleisch-Brei (manchmal auch ohne Fleisch), ungern am Nachmittag den Obstbrei und sehr gerne am Abend den Milchbrei - lecker!
... habe ich mich Anfang April schrittweise selber abgestillt. So richtig viel Milch kam da nicht mehr bei Mama und ich wurde gar nicht mehr richtig satt. Irgendwann wollte ich dann nicht mehr.
... würde ich am liebsten all das essen, was die Großen essen
... sitze ich beim Essen im Hochstuhl
... kann ich mich nun richtig gut drehen. In alle Richtungen. Im Bett, auf dem Wickeltisch, auf dem Boden - einfach überall. Mama muss nun ganz schön auf mich aufpassen!
... robbe ich im Kreis und inzwischen auch rückwärts und vorwärts. Noch nicht so schnell, aber wenn ich den Kater sehe, dann gebe ich Gas!
... stemme ich mich in den Vierfüßlerstand und wippe hin und her. Da geht doch bald was - ich will krabbeln!
... juchze ich gerne und laut
... schlafe ich gerade nachts besser, aber zwei Trinkpausen um Mitternacht und gegen 4 h müssen sein. Manchmal vergesse ich auch eine davon ;-)
... will ich immer noch bei Mama im Bett liegen. Nur sie findet das zunehmend doof, weil ich mich soooo breit mache und jetzt auch noch drehe
... schlafe ich am Tag immer noch am allerbesten im Kinderwagen
... habe ich meine ersten kleinen Touren mit Mama und dem Fahrradanhänger gemacht
... fahre ich gerade nicht mehr so gerne im Auto mit und schlafe dort auch nur murrend ein
... bespiele ich alles, was ich greifen kann. Und wenn es der Kratzbaum vom Kater ist!
... bin ich der knuffigste kleine Sonnenschein, den man sich vorstellen kann und mache meine Familie sehr glücklich!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen