Dienstag, 9. Juli 2013

Creadienstag # 081 und ein bißchen Gejammere...

Wir sind zwar schon seit fast zwei Wochen wieder aus dem Urlaub zurück, aber bislang lag der Blog ziemlich brach - um nicht zu sagen: totale Flaute. Möhrchen hat noch Kitaferien und ich gehe inzwischen ziemlich am Stock. Vor allem, weil er beschlossen hat, dass ein Vierjähriger keinen Mittagschlaf mehr braucht (das sehe ich zwar genauso, aber musste er das ausgerechnet jetzt beschließen??? Ich würde mich mittags so gern hinlegen...) und zudem total früh aufsteht. Und damit meine ich wirklich früh. Heute war es 5.15 h.

Abends sinke ich also ab 20 h ins Koma und nähen fällt leider flach. Und das, obwohl ich so schöne Stoffe im Stoff&Stil-Sale und bei Michas Stoffecke gekauft habe; ein kleiner Vorgeschmack gefällig?

Stoff&Stil-Beute
Einen Teil der Stoffe hatte ich für ein Nestchen fürs Mini-Möhrchen vorgesehen. Ich hatte bei Pipa Pocoloco ein wunderschönes Nestchen gesehen, dessen Schnitt mir vorher auch schon im Stoff&Stil-Katalog aufgefallen war.

Und trotz all der Widrigkeiten habe ich es in Mini-Etappen geschafft, das Nestchen noch fertig zu bekommen. Ich wollte es auf jeden Fall fertig genäht haben, ehe sich der Minimann auf den Weg macht, weil ich denke, dass man es gerade zu Anfang gut gebrauchen kann.

Genug der Vorrede, hier ist es:



Bis auf eine verwirrende Passage in der Anleitung, die wahrscheinlich auf einem Übersetzungsfehler basiert, ließ es sich gut und relativ schnell nähen. Die Materialien sind alle von Stoff und Stil und insbesondere den Schildkrötenstoff finde ich sehr niedlich. Ich freue mich schon, wenn der Kleine darin strampelt...

Und nun ab damit zum heutigen Creadienstag.

Edit: Und bei Made4boys klinke ich mich damit rasch auch noch ein.

Liebe Grüße
Poldi

Kommentare:

  1. Ach je, Du Arme. Halte durch. Auch wenn ich sagen muss, daß M. schon ganz schön lange ein Mittagsschläfchen gemacht hat. Hier wurde und wird das schon mit gerade mal 2 abgeschafft. Schläft er denn dadurch nicht wenigstens länger? 5:15 Uhr geht ja gar nicht. Meine Jungs schlafen ja glücklicherweise bis halb 8/8. Wie lange hast Du denn nun noch? GlG, Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Das Nestchen ist wundervoll!
    So kuschlig & so liebevoll, einfach herzerfrischend.
    Wir haben unser Nestchen sehr oft benutzt in den ersten Monaten, auch als Reisebett war es genial (solange er sich noch nicht aufsetzte).
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  3. ♥allerliebst!
    Total süß.
    Mini-Möhrchen wird es lieben :-)

    VLG
    pipa

    AntwortenLöschen
  4. Das Nestchen ist so schön! Damit habe ich auch geliebäugelt, bin aber dann nie dazugekommen, es wirklich zu nähen, weil so viele andere Dinge auf dem Plan standen und jetzt wächst der Knirps so schnell, dass es sich wohl leider nicht mehr lohnen würde. Ich hoffe, du bekommst bald wieder mehr Schlaf und auch ein bisschen Zeit fürs Hobby - Entspannung zwischendrin ist einfach notwendig.
    Liebe Grüße
    Elsa

    AntwortenLöschen
  5. Wow, das sieht sehr kuschelig aus. Nach so etwas hab ich für meine Kleine immer gesucht. Hab grad mal spontan den Schnitt bestellt für die Zukunft. Man weiß ja nie, was noch so kommt :-) Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Lieben Dank für die Komplimente und Euren netten Zuspruch! Heute hat der junge Mann bis 7 h geschlafen und zudem verbringt er den Nachmittag bei den Großeltern. Da sieht die Welt schon wieder viel freundlicher aus für mich...

    @ Frau Hibbel: Termin ist erst Mitte/Ende August, also noch ein bißchen hin. Ob ich das nun gut oder schlecht finden soll, weiß ich noch nicht. Tatsache ist jedenfalls, dass ich noch sehr viel vorzubereiten habe. Insofern soll sich der kleine Mann ruhig noch etwas gedulden.

    LG
    Poldi

    AntwortenLöschen