Sonntag, 10. März 2013

Appliziert - I love music!

Hier ist nun das erste Ergebnis meiner Applizierversuche: eine Gitarre für den gitarrepielenden Neffen nach dem e-book I love music, appliziert auf ein gekauftes Shirt:

Das Applizieren hat mir viel Spaß gemacht, aber es ist ganz schön zeitintensiv. In der selben Zeit habe ich locker zwei einfache Shirts für Möhrchen zugeschnitten und genäht. Trotzdem werde ich es bald wieder versuchen. Man kann so schön Stoffreste verwerten.

Dieses Shirt ist auch mein erster Beitrag für Made4boys! Hier gibt es tolle Ideen für kleine und größere Jungs.

Ich hadere heute mit dem Wettergott. Eigentlich habe ich seit Wochen geplant, auf den Stoffmarkt in Potsdam zu gehen und mich ein bißchen einzudecken. Nun schneit es hier den ganzen Tag und ich bin total erkältet. Mein Mann erklärt mich für verrückt, weil ich immer noch überlege, ob ich trotzdem kurz hinfahre...

Viele Grüße
Poldi

Kommentare:

  1. Sehr süß. gefällt mir gut. Wär was für die kleinen und großen gitarrenverrückten Jungs hier. Gute Besserung und hoffen wir auf eine schnelle Rückkehr des Frühlings. XOXO, H.

    AntwortenLöschen
  2. Danke, liebe Frau Hibbel ;-) Wenns nicht ne recht aufwändige Sache wäre, würde ich das für deine Männer gerne machen, aber ich ringe mir gerade die Nähminütchen auch nur scheibchenweise ab. Leider...Möhrchen soll auch noch so ein Shirt bekommen, er ist nämlich auch ein Gitarrenfan. Schon das wird dauern. Ich hoffe auf den Mutterschutz!

    An Frühling ist hier nicht zu denken, es mutet alles eher weihnachtlich an. Grummel!

    Liebe Grüße Richtung Westen,
    Poldi

    AntwortenLöschen
  3. Cool geworden - das würde meinem Großen auch gefallen!!

    Lg Katie

    AntwortenLöschen
  4. Das ist sehr toll, gefällt mir ausnehmend gut!

    LG Emi

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön, die Applikation! Ich finde, der Aufwand hat sich absolut gelohnt! Du machst schöne Sachen -- hier bleib ich und les mal weiter mit ;-)

    LG
    Wendy

    AntwortenLöschen