Mittwoch, 5. Dezember 2012

Bürolook für den MeMadeMittwoch (2)

Neulich hatte ich ja schon meinen ersten bürotauglichen Römö vorgestellt. Eines meiner Nähziele für diesen Winter war, ein paar bürotaugliche Röcke zu nähen. Mit dem ersten Römö ist mir das ganz gut gelungen, zumindest trage ich ihn recht oft.

Bei diesem Modell hier - ebenfalls ein Römö - bin ich mir nicht so sicher. Vor allem mit dem Material (vom Maybachmarkt) bin ich unzufrieden, denn der Stoff - ein eigentlich ganz weicher und hübscher Anzugsstoff - hat einige Webfehler und ist zudem beim Waschen total eingegangen. Ich hatte echt Mühe, die beiden Teile für den Rock daraus zuzuschneiden. Daher ist er von der Form her auch etwas gerader als meine bisherigen Römös. Außerdem ist die Farbe undefinierbar. Ich finde, so richtig toll sieht braun nicht dazu aus - aber schwarz passt auch nicht.

Andererseits - bei ca. 6 € Materialpreis ist das vielleicht alles auch etwas zu viel gemeckert...

Die Abnäher sind mir dieses Mal nicht so gut gelungen. Irgendwie sind sie am Bauch zu weit geraten. Und auch den Reißverschluß habe ich ziemlich reingemurkst. Das Futter habe ich mir dank eines Unterrocks, den ich darunter ziehen werde, auch gespart. Aber obwohl ich den Rock also insgesamt ziemlich hingepfuscht habe - war wegen des Stöffchens angenervt - ist er für alle Tage schon schick tragbar. Falls ich nochmal einen Rock nach diesem Schnitt nähe - und das ist recht wahrscheinlich - werde ich ihn aber doch mal eine Nummer kleiner probieren. Zunächst geht es abermit dem Weihnachtskleid weiter!

Das Foto ist während einer der wenigen hellen Momente der letzten Wochen draußen entstanden und wirkt etwas gehetzt und außerdem nicht wirklich vorteilhaft. Aber so ist halt, das Leben...


Ein Lieblingsteil wird er nicht werden, der Rock...

Viele, viel schönere Kleider, Röcke, Hosen... findet Ihr wie immer hier beim MeMadeMittwoch, heute mit Catherine als Gastgeberin, die unter anderem ein großartiges Tuch vorstellt (gleich auf die to-do-Liste gesetzt!)

Viele Grüße
Poldi

Kommentare:

  1. Von all den kleinen Macken die Du hier schreibst hätte man gar nichts gesehen.....ein schicker Bürorock!!! Und muss ja nicht jeder zum Lieblingsteil mutieren :-)
    GLG
    Simone

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein schöner Stoff! Mir gefällt Dein Rock, er ist schlicht und edel und lässt sich super kombinieren. Ich nähe alle Röcke mit Futter das verbessert oft die Passform und der Oberstoff kann weniger ausbeulen oder Falten schlagen. Aber es gedauert, bis ich mich daran getraut habe ;-) LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da hast Du Recht mit dem Füttern. Ich war schlichtweg zu faul. Aber mein anderer - gefütterter - Römö sitzt um Längen besser und ich fühle mich darin viel wohler!

      Löschen
  3. Ach sei nicht so Selbstkritisch. Das sieht toll aus und steht dir pomfortionös!

    AntwortenLöschen
  4. Och mir gefällt der Rock gut, er steht dir.
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  5. Danke für die lieben Kommentare! Da kommt der Rock dann doch nochmal aus der dunklen Ecke der Kleiderkammer hervor...

    LG
    Poldi

    AntwortenLöschen
  6. also ich find auch, dass er dir steht. auch in dieser kombi sieht er toll aus.

    lg, ulrike

    AntwortenLöschen