Donnerstag, 11. Oktober 2012

Schaurige Gesellen

Gestern haben wir mit unseren Kindern Kürbisse geschnitzt - die Kinder waren dabei aber nicht soooo wahnsinnig in ihrem Element. Wieso langweilig und langwierig einen Kürbis aushöhlen, wenn man doch herumtoben kann...

Trotzdem haben wir einen schönen schaurigen Kürbis mit nach Hause genommen, der nun mit dem schon vorhandenen Terrakottateil vom Vorjahr das Haus bewacht.


Ich bin schon gespannt, ob sich Möhrchen in diesem Jahr vom Halloween-Fieber anstecken läßt. Letztes Jahr war´s ihm noch ziemlich egal.

Viele Grüße
Poldi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen